Bonus-Tutorial: Puff Stitches-Mütze

Puff-Stiches_Muetze-300x225

Puff-Stitches-Mütze von Betty Köck

Betty Köck habt Ihr schon in unserem Tutorial zum Häkeln mit anderer Fadenführung kennengelernt – Häkeln im “English Style”, wie wir im Laufe des Mooc erfahren haben.

In diesem Video konntet Ihr auch kurz sehen, wie die bekennende Mützenliebhaberin eine Mütze mit “Puff Stitches” bzw. “Büschelmaschen” häkelt.

Puff Stitches lassen sich besser ansehen als mit Worten erklären und nicht nur deshalb haben wir als Bonus-Video das Tutorial mit einer Anleitung für eine Puff Stitches-Mütze in unserer Mediathek und in unserem YouTube-Kanal bereit gestellt.

So lernt Ihr, wie Ihr auf die Schnelle noch ein hübsches Weihnachtsgeschenk erstellen könnt – probiert es doch einfach aus :)

Betty häkelt übrigens auch in diesem Video im English Style – das lässt sich aber problemlos auch in die uns geläufigere Technik umsetzen.

Advertisements

Tutorial: Stricken mal “andersrum”

BettyKoeck

Betty Köck zeigt Euch wie man “andersrum” strickt

Am Dienstag, 25. November 2014 um 10:00 Uhr gibt es ein weiteres Tutorial. Dieses Mal geht es um darum, eine ganz andere Stricktechnik kennenzulernen.

Dieses Tutorial der vhs Karlsfeld ist für alle, die gerne mal was anders machen möchten als andere:

Stricken und Häkeln “andersrum”, so, wie es sich die “umerzogene” Linkshänderin Betty Köck als Kind selbst beigebracht hat.

Was für wunderschöne Wollwaren sie mit ihrer Technik herstellt, zeigt sie Euch in diesem Tutorial, in dem man zusätzlich seht ihr, wie man eine “Puff-Stitches-Mütze” häkelt.

Tutorial: Mützen für jederMann – Boshi-Mütze häkeln

Ein Eindruck von den Dreharbeiten an der vhs Straubing zum Boshi-Tutorial

Ein Eindruck von den Dreharbeiten an der vhs Straubing zum Boshi-Tutorial

In unserem Tutorial am Donnerstag, 20. November 2014 um 10:00 Uhr zeigen wir Euch, wie eine Boshi gehäkelt wird.

Aber was ist eigentlich eine Boshi? Das Wort ist abgeleitet vom japanischen Begriff “boushi” für “Mütze” und steht in unseren Breitengraden für “selbstgemachte Häkelmütze”.

Mittlerweile kann man fast sagen, die Boshi ist DER Klassiker unter den Mützen – moment mal, so lange gibt es doch den Hype um die Boshi-Mützen noch gar nicht, oder?

Egal, hier zeigt euch jedenfalls Renate Haimerl von der vhs Straubing, wie ihr diese Supermützen schnell und einfach häkeln könnt.

Benötigtes Material: ca. 3 Knäuel Wolle á 50 g (verwendet wurde MyBoshi-Wolle No.1) – in zwei unterschiedlichen Farben nach Wahl, Häkelnadel Gr. 6, nach belieben 1 Label “MyBoshi” und 1 Bommel zum Verzieren, Wollnadel zum Vernähen, Schere