Tutorial: Stricken mal “andersrum”

BettyKoeck

Betty Köck zeigt Euch wie man “andersrum” strickt

Am Dienstag, 25. November 2014 um 10:00 Uhr gibt es ein weiteres Tutorial. Dieses Mal geht es um darum, eine ganz andere Stricktechnik kennenzulernen.

Dieses Tutorial der vhs Karlsfeld ist für alle, die gerne mal was anders machen möchten als andere:

Stricken und Häkeln “andersrum”, so, wie es sich die “umerzogene” Linkshänderin Betty Köck als Kind selbst beigebracht hat.

Was für wunderschöne Wollwaren sie mit ihrer Technik herstellt, zeigt sie Euch in diesem Tutorial, in dem man zusätzlich seht ihr, wie man eine “Puff-Stitches-Mütze” häkelt.

Advertisements

Tutorial: Granny Squares

GrannySquareHaufen-300x225

Viele bunte Granny Squares

Am Freitag, 21. November 2014 um 10:00 Uhr wird weiter gehäkelt und es wird bunt.

Nach Handtasche und Trendmütze beschäftigen wir uns in diesem Tutorial der vhs Karlsfeld mit “Granny Squares”.

Granny Squares heißen übersetzt: Großmutter-Quadrate. Aber nicht dass ihr jetzt denkt, wir wollten eine quadratische Großmutter häkeln.

Vielmehr heißen die vielfältig einsetzbaren Häkelteile so, weil man eine Großmutter ist, bis man eine Decke oder ein Kleid daraus gemacht hat. Das ist zumindest die Theorie von vhs-Häklerin Maxie Bantleon, die mittlerweile süchtig nach den kleinen bunten Woll-Quadraten ist.

Benötigtes Material: nicht zu dicke Wolle in beliebiger Menge, zum Beispiel Wollreste

Einführung: Den Faden aufnehmen

Alexanra und Maxie beim Nadelspiel

Alexanra und Maxie beim Nadelspiel

Am Donnerstag, 13. November 2014, geht es so richtig los mit dem vhsStrickMooc und wir haben ein volles Programm für Euch. Um 10:00 Uhr starten wir mit dem Einführungsvideo der vhs Karlsfeld.

Maxie Bantleon, die eigentlich Buchhändlerin ist, und in ihrer Freizeit einen Strick- und Häkeltreff ins Leben gerufen hat, zeigt MOOCerin Alexandra Hessler (und Euch), wie man den Faden aufnimmt – Alexandra hat das nämlich seit ihrer Kindheit nicht mehr getan und einige von Euch vielleicht auch … Darüber hinaus bekommt Ihr jede Menge Wissenswertes über Nadeln, Wolle und noch vieles mehr.

Wir werden Euch in den nächsten Tagen die einzelnen Veranstaltungen in kleinen Infotexten vorstellen, einen genauen Überblick über Themen und Uhrzeiten findet ihr auf der Seite Ablauf.