Eine weitere Spendenübergabe: Karlsruhe

Im Rahmen des StrickMoocs hatten wir im Herbst 2014 zu einer Benefizaktion aufgerufen. Und unsere Teilnehmenden haben bundesweit fleißig gestrickt und die Ergebnisse an die entsprechenden Volkshochschulen zur Weiterverteilung geschickt.

Am vergangenen Dienstag (24. Februar 2015) ist noch eine Lieferung gestrickter Mützchen bei der vhs Karlsruhe angekommen. Gestern wurden all die wundervollen gespendeten Stricksachen in eine Karlsruher Flüchtlingsunterkunft gebracht.

Wir sagen ganz herzlichen Dank an die Spenderinnen!

Advertisements

Strickanleitung: Socken Größe 39-41

Heute haben wir für Euch die Strickanleitung für die Socken, die Susanne Hürst von der vhs Karlsruhe in unseren Videos Keine Angst vor der Ferse und Keine Angst vor der Spitze gestrickt hat. Das Bildmaterial und die folgende Anleitung wurden uns von Susanne Hürst für diesen Beitrag zur Verfügung gestellt.

P1030871Socken1P1030884Die im Video gezeigten Socken sind für Schuhgröße 39-41. Verwendet wurde eine Sockenwolle für Nadelstärke 2 1/2 bis 3 1/2, gestrickt hat Susanne mit einem 3mm Nadelspiel.

  • Maschenanschlag im Kreuzanschlag 64 Maschen – auf 4 Nadeln verteilen
  • 20 Reihen im Bündchenmuster 2 Maschen rechts 2 Maschen links stets wiederholt stricken, ergibt ca. 5 cm Höhe.
  • 40 Reihen glatt rechts stricken.
  • Ferse mit Käppchen wie im Video über die 4. und die 1.Nadel arbeiten.
  • Nach der Maschenaufnahme seitlich der Ferse werden die Reihen wieder gezählt. (auch die Reihen bei der Abnahme des Spickels wie im Video gezeigt)
  • Nach 45 Reihen die Sternspitze wie im Video arbeiten.

Für andere Schuhgrößen und/oder andere Nadelstärken kann man Tabellen im Internet finden, zum Beispiel unter

um nur einige Seiten zu nennen.

Tutorial: Socken – keine Angst vor der Spitze

Videodreh Karlsruhe

Susanne Hürst nimmt euch in diesem Socken-Strick-Tutorial die Angst vor der Spitze

Auch in der kommenden Woche haben wir noch Tutorials für Euch. Am Montag, 24. November 2014 um 10:00 Uhr geht es noch einmal um das Thema “Socken stricken”.

Wer eine Ferse hat, braucht eine Spitze – sonst hat er ja keine Socke!

Das ist uns während der intensiven Vorbereitungen auf den vhsStrickMooc klar geworden, und wir haben daher Susanne Hürst von der vhs Karlsruhe beauftragt, euch zu zeigen, wie Sockenspitzen gestrickt werden!

Benötigtes Material: 100 g Sockenwolle, Nadelstärke 2,5 bis 3 – wer fest strickt, benutzt Nadelstärke 3

Dienstag abends an der StrickBar: Vom Schaf zur Wolle

Schafwolle

Schafwolle vor der Weiterverarbeitung

Am Dienstag, 18. November 2014 von 20.15 Uhr bis 21.00 Uhr öffnen wir wieder unsere StrickBar. Zu Gast ist dieses Mal Bettina Drexler von der vhs Karlsruhe, die uns auf dem Weg Vom Schaf zur Wolle begleitet.

Wolle kennen wir als Knäuel, so wie wir sie dann im Geschäft finden. Doch wie entsteht die Wolle, die wir dann verstricken oder verhäkeln können, eigentlich?

Gemeinsam mit Bettina Drexler, Fachfrau in Sachen Wolle und Dozentin an der vhs Karlsruhe, schauen wir uns den Weg an, den die Wolle vom Schaf zur strick- und häkelbaren Version nimmt.

Tutorial: Man(n) strickt Zöpfe – links und rechts herum

Erol Alexander Weiß bei den Dreharbeiten zum Zopf-Tutorial

Erol Alexander Weiß bei den Dreharbeiten zum Zopf-Tutorial

Am Dienstag, 18. November 2014, begrüßen wir Euch um 10:00 Uhr zu einem weiteren Tutorial, in dem es um das Thema “Zopfmuster” geht.

Alte Zöpfe wollen wir bei diesem Tutorial natürlich nicht abschneiden – sondern stricken!

Zopfmuster sind Maschenkombinationen, die mit Hilfe einer dritten Nadel verkreuzt werden, so dass der Eindruck einer gedrehten Kordel oder eines geflochtenes Zopfes entsteht und sind ein sehr effektvoller Hingucker.

Im Tutorial zeigt Euch ein Mann ohne Zopf, nämlich Erol Alexander Weiß, Direktor der vhs Karlsruhe (der übrigens auch Krimis strickt – äh schreibt …), wie Ihr den richtigen Dreh heraus bekommt.

Tutorial: Socken – keine Angst vor der Ferse

Susanne Hürst von der vhs Karlsruhe zeigt in diesem Tutorial wie man Fersen strickt

Susanne Hürst von der vhs Karlsruhe zeigt in diesem Tutorial wie man Fersen strickt

Am Montag, 17. November 2014, ist um 10:00 Uhr wieder Tutorial-Zeit. Dieses Mal wird Euch Strickdozentin Susanne Hürst von der vhs Karlsruhe die Angst vor der Ferse beim Sockenstricken nehmen.

Die Ferse hat ihren ganz eigenen Schrecken, zum Beispiel beim Kickboxen. Nicht so beim Stricken, wenn man weiß, wie sie gemacht wird. Das zeigt Susanne Hürst in diesem Tutorial.

Und mit einer wollig-weich umstrickten Ferse möchte man ja eh niemanden mehr treten!

Benötigtes Material: 100 g Sockenwolle, Nadelstärke 2,5 bis 3 – (Susanne Hürst: “Ich stricke etwas fest, deshalb benutze ich Nadelstärke 3″.)

 

Auftaktveranstaltungen an den vhsn Karlsruhe, Straubing und Hannover

Für Leute, die im Umgang mit dem Internet noch unsicher sind, die aber gern am vhs-StrickMooc teilnehmen möchte, gibt es an einigen Volkshochschulen kostenlose Auftaktveranstaltung zur Einführung und Information.

Geklärt wird vor Ort zum Beispiel, welche technischen Voraussetzung Ihr braucht, wie Ihr Euch anmeldet, wie Ihr an den Videosessions teilnehmen könnt, mit den anderen Teilnehmern in Kontakt tretet und vieles mehr.

Bei einigen dieser Auftaktveranstaltungen habt Ihr auch Gelegenheit, die Dozenten kennenzulernen, die Euch in den Videotutorials begleiten werden.

Die Infoveranstaltungen finden statt an der

Über die genauen Veranstaltungsorte und mögliche Anmeldekonditionen könnt Ihr Euch auf den Webseiten der Volkshochschulen informieren.

“Making of …”: Tutorials

Fleißig wird im Hintergrund am Ablauf des vhsStrickMooc gearbeitet: die Talkgäste sind geladen, die Tutorial-Videos werden gedreht … Heute wollen wir mit Euch einen Blick hinter die Kulissen werfen.

Hier seht Ihr zum Beispiel MitMoocerin Alexandra Hessler, die bei Maxie Bantleon in die “Lehre ging” und für unser erstes Tutorial den Faden aufgenommen hat. Ob sie Erfolg haben wird, zeigt uns das Bild nicht, aber Ihr werdet es ab 12. November erfahren!

In unserer Mediathek haben wir darüber hinaus noch einige Fotos von den Tutorial-Dreharbeiten von der vhs Karlsruhe und der vhs Straubing für Euch eingestellt, damit Ihr einen kleinen Eindruck vom “Making of …” bekommt.

Sobald der StrickMooc startet, werdet Ihr in der Mediathek die entsprechenden Links zu den Live-Sessions finden.